ÜBER UNS

VISION

„Die Freiheit und Ursprünglichkeit in der Natur zu spüren, macht Kinder stark, fördert ihre Lebens- und Willenskräfte und hilf dabei,  Eigenverantwortlichkeit zu entwickeln.“

Naturerlebnisse sind für Kinder zu jeder Jahreszeit wertvoll. Das Waldtipi verwandelt sich dabei oftmals in das Abenteuerland der Kinder. Warum diese Erfahrungen so wertvoll sind? Hier ein Überblick.

Natur wirkt – Waldabenteuer mit Freunden unter freiem Himmel, die Sinne schärfend, ist ein nachhaltiges Erlebnis, welches bis ins Erwachsenenleben hinein Kraft gibt und Mut macht.

Frei und wild in der Natur sein zu dürfen, erdet und entspannt Kinder!

Ausgeglichen und glücklich kommen sie zurück, so können sie gestärkt und erholt die Aufgaben ihres Schul- bzw. Kindergarten¬alltags gelungen meistern.

Eigenes Körpergefühl sensibilisieren – Balancieren, klettern, hüpfen und matschen kann nirgends lustvoller erlebt und erlernt werden als mit der Natur.

Die Wirkung des Wald – immunstärkend und beruhigend.

Viele wissenschaftliche Studien belegen die positive Wirkung von Wäldern auf uns. Falls Sie mehr darüber wissen wollen, finden sie weiter unten interessante Quellen.

Lernen mit der Natur – statt über die Natur

Neurologische Erkenntnisse zeigen, dass erfolgreiches Lernen mit positiven Emotionen verbunden ist. Sprich, wir lernen besonders gut, wenn wir Spaß dabei haben und all unsere Sinne aktiv werden können.

Naturerlebnisse- stärken die Selbstwirksamkeit und das Selbstbewusstsein

In der Natur können Kinder ihr Durchhaltevermögen üben, ihre Frustrationstoleranz trainieren und mutig sein.

Dem Naturerlebnisse-Team liegt die Natur selbst auch am Herzen und vermittelt Kindern zwischen 4 und 10 Jahren die Natur als einen Raum, der schützenswert ist. Neben Ruhe, der Ursprünglichkeit, Freiheit und Kreativität lernen wir hier auch über Tiere, Pflanzen deren Lebensweisen und Bedeutung.

„Was man als Kind geliebt hat, bleibt im Besitz des Herzens bis ins hohe Alter.“

Khalil Gibran

Wir können nur das Lieben, was wir wahrhaftig erspürt haben und wir beschützen vor allem jenes, was wir von Herzen lieben. Die schönsten Kindheitserinnerungen sind meistens jene Erlebnisse die wir in den Gemüsegärten unserer Großeltern, im moosbedeckten Wald unserer Nachbarn oder beim Waldspiel mit Freunden machen durften.

Denn der Wald, der Garten und unsere Freunde ermöglichen es uns, UNS selbst zu erfahren. Mit all unseren Sinnen erforschen wir die kleinen Wunder des Lebens. Entdecken weißgepunktete Pilze im Wald, riechen die Düfte der Waldbäume und hören das Rascheln der Igeln in den Laubblättern. Wer von uns weiß nicht, wie erfüllend solle Momente sein können und wie stark diese in uns nachwirken.
In unserer Kindheit waren solle Momente eine Selbstverständlichkeit, dies ist in der heutigen Zeit leider immer so. Unsere Kinder verbringen ihre Zeit oft Online, spielen fix vorgegeben Spiele und der Weg in den Garten oder Wald scheint eine zu überwindende Hürde zu werden.
Deshalb ist es uns umso wichtiger unseren Kindern bewusste Möglichkeiten zu geben, genau solche Erfahrungen zu machen.
Die Kinder dürfen mit Neugier die Natur entdecken, erforschen und sich selbst dadurch erfahren. Die eigenen Bedürfnisse und Grenzen zu erkennen, ermöglicht es uns auch, die der anderen Menschen zu erkennen und wertzuschätzen. Im Wald lernen wir über Tiere und Pflanzen, erweitern unsere eigenen Grenzen und entfalten unsere Fantasie. Wir dürfen mutig sein und feiern wunderbare Feste.

Wir freuen uns auf Euch!

TEAM

„Es ist uns ein großes Anliegen, die Kinder dort abzuholen wo sie Unterstützung brauchen, und ihnen die Freiheit zu lassen ihren Bedürfnissen zu folgen.“

Waldtipi Team

Die Naturverbundenheit und die Freude daran Kinderherzen höher schlagen zu lassen, verbindet uns freie MitarbeiterInnen des Waldtipi miteinander. Gerne teilen wir unser umfangreiches Wissen aus verschiedenen Bereichen miteinander und geben diese auf spielerische Weise an die Waldkindern weiter. Spaß und Freude wird bei uns Groß geschrieben. Dazu stehen uns zahlreiche Methoden aus Improvisationstheater, Clownerie sowie Sinnesübungen und Forscherspiele zur Verfügung.
Gerne kannst du bei den Fotos nachsehen, welche Schwerpunkte jeder einzelne von uns mitbringt.
So wie das Wurzelwerk des Waldes sind auch wir mit unserer Umgebung vernetzt. Wir schätzen die Zusammenarbeit mit dem Biosphärenpark Wienerwald, dem Netzwerk von Natur- und Umweltpädagogik sowie den Schulen und Kindergärten aus der Region.
Wir freuen uns auf Euch!

Veronika Prieler

Funktionen und Aufgabenbereiche
Organisation und Durchführung von:

  • Semestergruppe
  • Workshops/Abenteuernachmittage
  • Ferienabenteuerwochen
  • Organisation

www.kreative-kinderfeste.at
„Kreative Kinderfeste und Hochzeitsanimation á la carte“

Tel.: +43699/17038284
E-Mail: waldtipi@naturerlebnisse.at

Montessoripädagogin
Theater fürs Leben für Kinder von 5-10 Jahren
(Impro-Theater, Clownerie)

Kreative Kinderfeste und Hochzeitsanimation á la carte

Mit den schönen Erfahrungen, die ich den Kindern in der Natur schenke möchte ich den Samen säen, der in ihrem späteren Leben aufgehen darf. Auf wunderbare Erfahrungen und aufregende Erlebnisse aus der Kindheit zurückzublicken verleiht Kraft und Rückhalt in dem oft so fordernden Alltag, die Verbundenheit und der Kontakt zur Natur, den wir in unserer Kindheit erlebten ist ein bleibendes Geschenk, das uns unser Leben lang erhalten bleibt.

„Bäume sind die Bemühungen der Erde mit dem Himmel zu sprechen!“R. Tagore

Magª. Eva Bulwa

Funktionen und Aufgabenbereiche
Organisation und Durchführung von:

  • Semestergruppe
  • Waldknirpse
  • Schulführungen

Tel.: +43 676 9758448
www.bpww.at/de/partner/mag-eva-bulwa
E-Mail: eva.bulwa@gmail.com

Biologin
Diplomierte Montessoripädagogin (inklusive Sekundarstufe)
Ökopädagogin
Naturführerin und Exkursionsleiterin
BPWW – Partnerin

„Wenn du Kinder begeistern willst, dann wecke in Ihnen die Sehnsucht für die Natur.“

Birgit Görnet, MSc

Funktionen und Aufgabenbereiche
Organisation und Durchführung von:

  • Waldtipi-Geburtstage
  • Semestergruppe
  • Workshops/Abenteuernachmittage
  • Wildnistage
  • Ferienabenteuerwochen

Biologin
Natur- und Wildnispädagogin

Tel: +43 699 19461875
E-Mail: Birgit_goernet@hotmail.com

„Wildnis im Außen weckt die Urkraft im Inneren!“
(frei nach GG Freedom)

Helene Salomon, BA

Funktionen und Aufgabenbereiche
Organisation und Durchführung von:

  • Waldtipi-Geburtstage

Mama von 2 Jungs
Pädagogin (Musik.Bewegung.Natur.)
Yogalehrerin

Tel: +43699 10398658
E-Mail: helenska@gmx.at

Helene, Mama von 2 wunderbaren Jungs,
Freundin von tanzenden Kräutern, lachenden Augen und fliegenden Feuerelfen.

Ich freu mich aufs gemeinsame Sein, Feiern und Spielen in der Natur mit euch!

Vanessa Kunzelmann, MSc

Funktionen und Aufgabenbereiche
Organisation und Durchführung von:

  • Waldtipi-Geburtstage

Mountain Forestry MSc.
Waldpädagogik i.A.
Dipl. -Kräuterpädagogin
Heilkräuter-Praktikerin

Tel: +43660 636689
E-Mail: vbkunzelmann@gmail.com

Eine Erfahrung, die vielleicht ein Leben lang bleibt und die Verbindung zu allem was vor der Tür wächst, blüht, summt und flattert stärkt. Denn:

Katrin Schlöglmann, BSc.

Gegenwärtig in Babypause!

Funktionen und Aufgabenbereiche
Organisation und Durchführung von:

  • Waldtipi-Geburtstage
  • Semestergruppe

Köchin
Forstwirtin
Gemüsegärtnerin
Naturpädagogin und akademische Expertin für Gartentherapie

Tel: +4367761971705
E-Mail: k.schloeglmann@gmx.at

„Barfuss dem Blätterrauschen des Windes lauschend stehe ich im Wald. Der Duft der zu verrottenden Nadel- und Laubblätter zieht durch meine Nase. Meine Fantasie beginnt zu blühen und eine eigene Welt eröffnet sich.“

Pures ZuhauseSein kehrt in mir ein. Es ist mir eine große Freude, den Erlebnissraum Wald für Kinder zu öffnen um unvergessliche Momente zu ermöglichen.