schriftzug "Natur-bewegung_sinnesfülle
Natuererlebnisse Logo Spuersinn
Waldtipi Elfehöhle im Frühling / Sommer
waldschule_blatt

Wildnishexen & Spurenkids

Waldsemstergruppe von 4-9+ Jahren

Bist Du neugierig und mutig ?

Werde zum Wald- und Spurenprofi
Schlaue Wildnishexen und neugierige Spurenprofis meldet euch!

Wir gehen dem Frühling entgegen und lassen Pflanzen wachsen, wir steigen hoch auf den Berg, lösen Naturrätsel, bestehen schwierige Prüfungen.

Wir machen uns auf die Suche nach vielen kleinen Krabbeltieren rund ums Tipi, bauen eine Elfenwelt und entdecken unsere Sinne.

Erlebe mit uns fünf Hexenabenteuernachmittage!

Die Kinder können die Faszination für Natur, Pflanzen und Tiere entdecken, sowie ihr Selbstwertgefühl durch das Ausprobieren neuer Aufgaben stärken (kleine Tiere erforschen, einen Berg besteigen, Spuren suchen). Sie haben die Möglichkeit in direktem Kontakt mit der Natur den Wald als einen Ort der Vielfalt wahrzunehmen, ihn mit all seinen Lebewesen kennenzulernen und als nachhaltige Quelle der Lebenskraft zu begreifen.

Komm ins Waldtipiabenteuerland!

Beschreibung des Bilds Beschreibung des Bilds Beschreibung des Bilds Beschreibung des Bilds Beschreibung des Bilds

Herbsttermine 2020

Termine 5x
mittwochs:
7. + 21. Oktober und
4. + 18. November und
2. Dezember 2020
  jeweils 15:00-17:30 Uhr
Kosten: € 108,- (inkl. Material und Jause)
Frühbucherrabatt: bis 10.September 2020: € 98,-

Die Waldsemestergruppe findet ohne Eltern statt !

laufende Semestergruppe:  
Termine 5x
mittwochs:
27. Mai und
3., 10. und 24. Juni 2020
  jeweils 15:30-18:00 Uhr

 

zur Anmeldung

 

Beschreibung des Bilds Beschreibung des Bilds Beschreibung des Bilds Beschreibung des Bilds Beschreibung des Bilds

Veranstaltungsort:  Waldtipi, Pfaffstätten/ Einöde

Beschreibung des Bilds Beschreibung des Bilds Beschreibung des Bilds Beschreibung des Bilds

Die Balance zwischen Aktivität und Ruhe spielt in unserem Leben eine wichtige Rolle, besonders für unsere Kinder mit ihrem tlw. fordernden Alltag im Kindergarten und in der Schule.

Wir bieten dazu einen erlebnisreichen und entspannten Ausgleich in unserer Semestergruppe, wo die Kinder im Wald Kraft tanken - und in der Hängematte die Seele baumeln lassen können .

Die Kinder können die Faszination für Natur, Pflanzen und Tiere entdecken, sowie ihr Selbstwertgefühl durch das Ausprobieren neuer Aufgaben stärken (z.B. Feuer machen lernen mit Feuerstein, durch die dunkle Höhle wandern).

Wir vermitteln Kindern die Natur als einen Raum der Ruhe, Ursprünglichkeit, Freiheit und Kreativität, als Raum zum Abenteuer erleben, neue Freunde kennenlernen, Kind sein dürfen.
"Gebt den Kindern die Natur, so benutzen sie ihre Phantasie!"

 

Beschreibung des Bilds
Anmeldung: 0699/17038284 / waldtipiabenteuer@aon.at
Treffpunkt: Parkplatz Pfaffstätten / Einöde Nr.35